Kontakt

  • Fax

    +49 69 1533-2683
  • E-Mail

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Ansprechpartner

Unser Standort

Reiserechtschulung - Der Restart in der Touristik

©VGstockstudio I shutterstock
  • Home
  • Seminare
  • Reiserechtschulung - Der Restart in der Touristik

Reiserechtschulung - Der Restart in der Touristik

Details
  • Zeitraum von

    31. Mai 2021
  • bis

    31. Mai 2021
  • Ort

    Das Seminar findet online über zoom statt. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie die Zugangsdaten.
  • Kosten

    90 Euro
  • Im Seminarpreis sind sämtliche Schulungsunterlagen enthalten.
  • Zielgruppe

    Die Schulung richtet sich an Tourismuskauffrauen/-männer.
  • Referent/-in

  • Anmeldeschluss

    21. Mai 2021
  • Plätze verfügbar

Beschreibung

Das Reiseverhalten, die Anforderungen und Fragen der Kunden haben sich durch das Corona Virus geändert. Kunden legen nun mehr Wert als zuvor auf das sichere Reisen, die persönliche Gesundheit, flexibles Buchen oder Umbuchen. Hinzu kommt das Vorgehen zu Einreise- und Quarantänevorschriften.

Haben Sie Antworten auf all die Fragen Ihrer Kunden? Stellen Sie sich nun den gewachsenen Herausforderungen!

Die Schulung findet von 10 bis 12 Uhr über zoom statt.

Weitere Termine:
7. Juni 2021, 10 bis 12 Uhr:  > anmelden
14. Juni 2021, 10 bis 12 Uhr.  > anmelden

  • Abschluss:

    Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Frankfurt UAS.

Inhalt

Die 2-stündige Online-Weiterbildung umfasst
  • Die neue Normalität des Reisens
  • Beratungs- und Informationspflichten
  • Die Haftung des Reisebüros
  • Leistungsänderungen, Reiserücktritt, Stornogebühren, Gutscheine, Rückzahlung von Reisepreisen
  • Haftung als Reiseveranstalter

Anna Bergstermann

Abteilungsleitung KompetenzCampus
  • House of Science and Transfer
  • Tel.: +49 69 1533-2164
  • Fax: +49 69 1533-2683

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Informationen zur Person
  • Herr Christian Marko

    Herr Marko ist seit 1991 selbstständiger Rechtsanwalt in Frankfurt am Main mit Spezialisierung in den Rechtsgebieten: Tourismus- und Reiserecht, Luftfahrtrecht, Wettbewerbsrecht einschließlich Markenrecht, Internetrecht, Handelsvertreterrecht, Insolvenzrecht, Inkasso. Weiterhin weist er Länderspezifische Kenntnisse in nachfolgenden Ländern vor: Italien, Türkei, Balearen, Frankreich, Portugal, Asien, Karibik.
Segel setzen.
Horizonte erweitern.