Kontakt

  • Fax

    +49 69 1533-2683
  • E-Mail

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Ansprechpartner

Unser Standort

Risikomanagement in der Logistik

©NESPIX I shutterstock

Risikomanagement in der Logistik

Details
  • Zeitraum von

    09. Juli 2021
  • bis

    10. Juli 2021
  • Ort

    House of Logistics and Management (HOLM) am Flughafen Frankfurt Bessie-Coleman-Straße 7, 60549 Frankfurt am Main
  • Kosten

    895 €
  • inkl. Seminarunterlagen und Pausenerfrischungen.
  • Zielgruppe

    Geschäftsführer/-innen, Logistikleiter/-innen, angehende Risikomanager/-innen
  • Referent/-in

  • Anmeldeschluss

    25. Juni 2021
  • Plätze verfügbar

Beschreibung

Risiken sind seit jeher inhärenter Bestandteil von Management-Entscheidungen. Dennoch kann ein rein intuitiver Umgang mit Risiken zu schlechten Entscheidungen mit negativen Konsequenzen führen. Risikomanagement dagegen bedeutet, Risiken proaktiv und strukturiert zu identifizieren, zu bewerten und mit sinnvollen Maßnahmen zu begegnen. Risikomanagement führt damit zu besseren Entscheidungen und niedrigeren Risikofolgekosten.

Unabhängig davon ist Risikomanagement für Unternehmen jeder Rechtsform aufgrund des Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich ein Muss. Weiterhin verlangt auch die neueste Version der ISO 9000 den strukturierten Umgang mit Risiken.

Inhalt

Die Themenschwerpunkte des 2-tägigen Seminars sind:
  • Was sind Risiken, was ist Risikomanagement?
  • Gründe dafür, Risikomanagement zu betreiben
  • der Risikomanagement-Kreislauf
  • Methoden der Risikoidentifikation, Risikoanalyse und Risikobewertung
  • Maßnahmen der Risikosteuerung
  • Erfolgsfaktoren für ein effektives Risikomanagement

Das Seminar befähigt die Teilnehmer/-innen dazu, die Umsetzung eines logistikbezogenen Risikomanagements in ihrem Unternehmen zielgerichtet zu planen und zu implementieren. Sie kennen den Risikomanagement-Kreislauf und können bei der Umsetzung der einzelnen Phasen aktiv mitwirken. Sie kennen Methoden zur Risikoidentifikation, -analyse und -bewertung und können diese effektiv einsetzen. Ebenfalls kennen sie Ansätze, um Risiken zu steuern.

Das Seminar gibt den Teilnehmer/-innen eine Toolbox für ein erfolgreiches Risikomanagement an die Hand.

Susanne Laubach

Koordinationsstelle WissWeit
  • House of Science and Transfer
  • +49 69 1533-2677

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Referenteninformation
  • Prof. Dr. Huth

    Hochschule Fulda
Segel setzen.
Horizonte erweitern.