Kontakt

  • Fax

    +49 69 1533-2683
  • E-Mail

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Ansprechpartner

Unser Standort

Segel setzen. Horizonte erweitern.

Panta rhei: Das Leben ist in ständiger Bewegung und kontinuierlichem Fluss. Lassen Sie uns gemeinsam wachsen.

Digitalisierung, Fachkräftemangel sowie gesellschaftliche und umweltpolitische Herausforderungen verändern unsere Arbeitswelt stetig. Unser Ziel ist es, diesen Anforderungen zu begegnen und unsere Teilnehmenden zu befähigen, den Wandel anzunehmen, als Chance zu begreifen und aktiv mitzugestalten. Wir bieten Seminare, Trainings, weiterbildende Masterstudiengänge und individuell entwickelte Schulungen für Ihr Unternehmen. Alle unsere Angebote können berufsbegleitend besucht werden. Geleitet werden sie von praxiserfahrenen und akademisch qualifizierten Trainerinnen und Trainern sowie Professorinnen und Professoren unserer Hochschule. 

"Ziel unserer Arbeit und unseres Wirkens ist es, Sie schnell und zuverlässig mit aktuellem Wissen zu versorgen. Unser KompetenzCampus ist eine ‚Ladestation‘ des Wissens, an der Sie im Leben immer wieder Halt machen können, um neue Kompetenzen zu erwerben.“

Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich, Präsident der Frankfurt UAS

Ein starkes Team für Ihre Weiterbildung 

Wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen: von der Erstinformation über die Beratung bis hin zur Zertifikatsübergabe oder Alumni-Feier. Bei Fragen zu unseren Trainings und Seminaren kontaktieren Sie bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oderDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; bei Fragen zu unseren weiterbildenden Masterstudiengängen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (MBA-Programme) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wenn Sie Interesse an einer individuellen, auf Ihre Anforderungen abgestimmten Schulung bei Ihnen im Unternehmen haben, melden Sie sich beiDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bei weiteren Fragen einfach melden!
Persönlich und telefonisch sind wir montags bis freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr für Sie da. Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren - wir melden uns umgehend!

Häufig gestellte Fragen zum Kompetenz Campus

Seminare

Was für Auswirkungen hat das Corona-Virus auf meine gebuchte Veranstaltung am KompetenzCampus?
Unter Beachtung aller vorgegebenen Regelungen dürfen wir wieder Präsenz-Weiterbildungsveranstaltungen anbieten. Sollten Sie eine Veranstaltung gebucht haben, kontaktieren wir Sie rechtzeitig und informieren Sie über die geltenden Hygienebestimmungen. 

Wir orientieren uns mit unseren Entscheidungen an den Vorgaben auf Bundes- und Landesebene und werden Sie zu gegebenem Zeitpunkt hier über etwaige Neuerungen informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen für Ihre Rückfragen gerne telefonisch oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.
Wann erhalte ich die Einladung zu meinem Seminar?
Nach Ihrer Anmeldung zu einem unserer Weiterbildungsseminare erhalten Sie zunächst eine Anmeldebestätigung. Nach Ablauf des Anmeldeschlusses (in der Regel drei Wochen vor Seminarbeginn) schicken wir Ihnen eine Einladung zu Ihrem Seminar mit allen wichtigen Informationen.
Muss ich das Seminar vor Beginn bezahlen?

Sie erhalten die Rechnung für Ihr gebuchtes Seminar ca. zwei Wochen vor dem ersten Termin.

Zertifikatsstudium

Was ist ein Zertifikatsstudium?
Sie haben die Möglichkeit bei einigen unserer Weiterbildungsveranstaltungen nach erfolgreichem Ablegen einer Prüfung ein Hochschulzertifikat zu erwerben. Dieses Hochschulzertifikat ist mit Leistungspunkten (ECTS-Punkten) bewertet, welche auf ein späteres weiterbildendes Studium angerechnet werden können.
Bei welchen Seminaren kann ich ein Zertifikat erwerben?
Ob Sie bei einem bestimmten Seminar die Möglichkeit haben, ein Zertifikat zu erwerben, sehen Sie unter dem Punkt Abschluss der jeweiligen Seminarseite.
Was sind Leistungspunkte (auch ECTS-Punkte)?
Leistungspunkte (auch ECTS-Punkte) ermöglichen es, den Umfang eines Studium/Kurses in einem System darzustellen. Hinter einem ECTS-Punkt stehen in der Regel 20 bis 30 Stunden Studierzeit - entweder in Präsenz, Online oder auch als Selbststudium.

Weiterbildende Masterstudiengänge

Was ist der Unterschied zwischen weiterbildenden Masterstudiengängen und den "normalen"?
Weiterbildende Masterstudiengängen unterscheiden sich in einigen Aspekten von denen der grundständigen Lehre. Zunächst haben Sie die Möglichkeit in Hessen ein weiterbildendes Masterstudium aufzunehmen ohne ersten akademischen Abschluss. Weitere Informationen zu der Eignungsprüfung finden Sie auf den einzelnen Seiten der Masterstudiengänge. Ferner sind weiterbildende Masterstudiengänge so konzipiert, dass Sie berufsbegleitend studiert werden können, das heißt Vorlesungszeiten sind entweder in Blöcken oder Abends bzw. am Wochenende organisiert. Inhaltlich liegt der Fokus weiterbildender Masterstudiengänge auf der kontinuierlichen engen Verzahnung von Praxis und Theorie, sodass Berufserfahrung eine zwingende Voraussetzung ist. 
Ich habe gehört, in Hessen kann man ohne ersten Hochschulabschluss direkt in den Master einsteigen. Wie funktioniert das?
Nach § 16 Abs. 2 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBl. I S. 666) können zu einem weiterbildenden Master-Studiengang Bewerberinnen und Bewerber ohne ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss zugelassen werden. Voraussetzung ist, dass sie über einen Abschluss einer einschlägigen Berufsausbildung und mindestens über vier Jahre relevante Berufserfahrung verfügen. Dabei müssen Berufsausbildung und Berufserfahrung einen fachlichen Bezug zum angestrebten Studium aufweisen.
Die Bewerber/-innen müssen im Rahmen einer Eignungsprüfung einen Kenntnisstand nachweisen, der dem eines für den angestrebten Studiengang einschlägigen ersten Hochschulabschlusses (Bachelorabschluss oder Diplomabschluss) entspricht. Weitere Informationen zur Eignungsprüfung finden Sie auf den Seiten der Masterstudiengänge oder Sie kontaktieren uns per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Gibt es die Möglichkeit, das Studienentgelt in Raten zu zahlen?
Gerne können Sie uns kontaktieren und wir finden gemeinsam einen individuellen Ratenplan für Sie. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wie ist die Frist für das Studienentgelt?
Die Rechnungsstellung durch die Frankfurt UAS erfolgt per E-Mail als pdf-Dokument, wenn nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben wurde. Die Entgelte gemäß der Entgeltfestsetzung werden mit Rechnungsstellung fällig und sind innerhalb der in der Rechnung bestimmten Frist zu entrichten.

Bei weiteren Fragen einfach melden!

Persönlich und telefonisch sind wir montags bis freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr für Sie da. Ansonsten schreiben Sie uns einfach eine E-Mail - wir melden uns umgehend!
Segel setzen.
Horizonte erweitern.